Noch mehr Köln entdecken...

Kochbücher & Restaurantführer aus Köln

Sie möchten Köln kulinarisch erkunden? Eine gute Idee, denn Köln hat hier viel zu bieten – auch jenseits von Soorbrode und Prummetaat. Egal ob Sie lieber essen gehen oder sich in der heimischen Küche selbst an den Delikatessen aus Köln versuchen möchten: Hier finden Sie Anregungen und Hilfen.

Da wäre zum Beispiel das „Köln Kochbuch“, das „Kölsche Kochbuch“, die „Heimatküche Köln“ oder der „Chef de la Kösch“. Auch „Kölsche Sushis“ und „Kölsche Tapas“ sind hier vertreten, falls es einmal etwas Ausgefalleneres sein soll. 

Natürlich braucht eine gute Küche auch gute Zutaten. Wo man die in Köln und Umgebung bekommt, verrät Ihnen der Einkaufsführer „Mit Genuss einkaufen in Köln und in der Region“. Wo gibt es Obst und Gemüse frisch vom Feld, welcher Bäcker macht Brot und Brötchen noch selbst und wo gibt es Fisch und Fleisch aus eigener Erzeugung? Ergänzt wird das Ganze durch viele Rezepte und Küchentipps. Wer Wert auf hochwertiges Essen legt, wird diesen Einkaufsführer lieben. 

Sie lassen lieber kochen als selbst am Herd zu stehen? Dann führt Sie „Der Gote“ durch Kölns Restaurants. Aber was nützt das schönste Kölner Restaurant, wenn die Pänz keine Lust mehr haben, still am Tisch zu sitzen? Auch hier naht Hilfe aus dem Bücherregal: Der Restaurantführer „Entspannt Essengehen mit Kindern“ verrät zum Beispiel, welches Restaurant eine Kinderkarte bietet oder wo es Spiel- und Malsachen für die Kleinen gibt. Und das für Köln, Bonn und das gesamte Umland. Und wenn Sie dann so richtig auf den Geschmack gekommen sind, dann ist das Gutscheinbuch „Bon Cuisine“ genau das Richtige für Sie.



Sie möchten Köln kulinarisch erkunden? Eine gute Idee, denn Köln hat hier viel zu bieten – auch jenseits von Soorbrode und Prummetaat. Egal ob Sie lieber essen gehen oder sich in der heimischen... mehr erfahren »
Fenster schließen
Kochbücher & Restaurantführer aus Köln

Sie möchten Köln kulinarisch erkunden? Eine gute Idee, denn Köln hat hier viel zu bieten – auch jenseits von Soorbrode und Prummetaat. Egal ob Sie lieber essen gehen oder sich in der heimischen Küche selbst an den Delikatessen aus Köln versuchen möchten: Hier finden Sie Anregungen und Hilfen.

Da wäre zum Beispiel das „Köln Kochbuch“, das „Kölsche Kochbuch“, die „Heimatküche Köln“ oder der „Chef de la Kösch“. Auch „Kölsche Sushis“ und „Kölsche Tapas“ sind hier vertreten, falls es einmal etwas Ausgefalleneres sein soll. 

Natürlich braucht eine gute Küche auch gute Zutaten. Wo man die in Köln und Umgebung bekommt, verrät Ihnen der Einkaufsführer „Mit Genuss einkaufen in Köln und in der Region“. Wo gibt es Obst und Gemüse frisch vom Feld, welcher Bäcker macht Brot und Brötchen noch selbst und wo gibt es Fisch und Fleisch aus eigener Erzeugung? Ergänzt wird das Ganze durch viele Rezepte und Küchentipps. Wer Wert auf hochwertiges Essen legt, wird diesen Einkaufsführer lieben. 

Sie lassen lieber kochen als selbst am Herd zu stehen? Dann führt Sie „Der Gote“ durch Kölns Restaurants. Aber was nützt das schönste Kölner Restaurant, wenn die Pänz keine Lust mehr haben, still am Tisch zu sitzen? Auch hier naht Hilfe aus dem Bücherregal: Der Restaurantführer „Entspannt Essengehen mit Kindern“ verrät zum Beispiel, welches Restaurant eine Kinderkarte bietet oder wo es Spiel- und Malsachen für die Kleinen gibt. Und das für Köln, Bonn und das gesamte Umland. Und wenn Sie dann so richtig auf den Geschmack gekommen sind, dann ist das Gutscheinbuch „Bon Cuisine“ genau das Richtige für Sie.

Filter schließen
 
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
von bis
Zuletzt angesehen
Zahlung & Versand